Die Kleinen und Kleinsten durften am Sonntag in Donaustetten beim jährlichen Turncup antreten.

Für 4 Mädchen war dies der erste Wettkampf, an dem sie sich präsentierten. Hier unsere Ergebnisse:

Jahrgang 2012: Noemi Platz 6, Carla Platz 2

Jahrgang 2011: Josefina Platz 11, Elsa Platz 6, Anna Platz 4

Jahrgang 2010: Nathalie Platz 7, Lena Platz 3

Jahrgang 2009: Finja Platz 4, Amelie Platz 6

Neben den Urkunden freuten sich die Kinder über tolle Geschenke.

  

Bereits einen Tag vorher trauten sich 4 sehr wettkampfroutinierte Mädchen an das Experiment Kürturnen modifiziert (LK 2) heran.

Nach langer Suche hatten wir eine Kampfrichterin aus einem anderen Verein gewinnen können, die für die Kür ausgebildet ist und für uns werten wollte und so unsere Anmeldung erst möglich machte. Aus vielen Leistungszentren im schwäbischen Turnerbund Süd, trafen sich die Mädchen zum Bezirksfinale und hatten ihre besten Teile in Übungen zusammengefügt

Hier sahen wir am Stufenbarren auch Riesenfelgen, am Boden Schrauben und auf dem Balken Flick-Flacks, doch einige Turnerinnen waren in Reichweite. Es war ein toller Wettkampf bei dem Stefanie Schmutz bei den Aktiven den 9. Platz von 10, bei der Jugend 14/15 Jahre Leonie Platz 11, Janina Platz 14 und Eleni Platz 15 von 17 Turnerinnen belegte.

Jetzt haben wir Motivation weiterzutrainieren und wiederzukommen und wollen das Feld von hinten aufrollen.