Bezirksliga Frauen
So. 6.5.2017
SGM Dornstadt/Machtolsheim/Lonsee  – TSV Buch 12:0 (3:0)

Ein wahres Torfestival feierten die Damen der SGM Dornstadt/Machtolsheim/Lonsee am Sonntag zuhause auf verkleinertem Spielfeld. Gegen die nur 9 Spielerinnen des TSV Buch  traten auch wir mit einem 9er Team an und trafen12 Mal. Besonders krachen ließ es Hanna Akgün, der in der ersten Halbzeit ein lupenreiner Hattrick gelang. So konnten die SGM-Mädels mit einer 3:0-Führung in die Halbzeit gehen – allerdings mit einer bis dato schlechten Chancenauswertung.
Diese änderten die Damen in der zweiten Halbzeit – die Fans kamen aus dem Jubeln nicht mehr heraus. Hanna Akgün schaffte den phänomenalen Sechserpack – sie traf in der zweiten Halbzeit weitere 3 Male! Zweimal traf Ricarda König. Auch Olivia Fetscher, Tanja Frank, Sevgi Günes und Maxine Nagel durften sich feiern und in die heutige Torliste eintragen lassen. Nach verletzungsbedingtem Ausfall einer Bucher Spielerin nahmen auch wir eine Spielerin vom Platz.  Die Gäste kämpften wacker bis zum Abpfiff,  ein Ehrentreffer wollte ihnen aber nicht gelingen. Die Mädels der SGM wurden ihrer Rolle als Spitzenreiter gerecht und konnten diesen “historischen” Kantersieg feiern.
Jetzt gilt’s dran zu bleiben! Der wegen seiner 3 Nachholspiele einzig verbliebene Konkurrent SSV Ulm muss in den nächsten Spielen auf Abstand gehalten werden.

Nächstes Spiel ist am kommenden Sonntag 14.5. beim TSV Holzheim. Anpfiff ist um 10:30 Uhr.